CABUWAZI Treptow / Workshop / Workshops für Zirkustrainer*innen und Jugendtrainer*innen

Wir bieten Witerbildungsworkshops für z.B.Pantomime, Bodenakrobatik und Sicherheit für Trainer*innen und Jugendtrainer*innen an.

Unser Workshopangebot findet ihr im Kalender, bei Fragen könnt ihr euch gerne an dajana.elste@cabuwazi.de wenden oder per Telefon an 030/60969544.

Workshops:

28.4. 2018 Pantomime Workshop mit Fabio Zimmermann
Pantomime ist die Kunst zu abstrahieren und dem Publikum Eindrücke zu vermitteln, die es mit eigener Phantasie vervollständigt.
In dem Workshop geht es darum eine Pantomimen Nummer aufzubauen, zu gestalten und anderen zu vermitteln.
Pantomime ist „Physical Theater“. Deshalb wird ein großer Teil des Workshops praktisch sein.
Es werden aber auch Videos analysiert und ausgewertet.
Zudem gibt es eine digitale Präsentation und ein Handout als Zusammenfassung.

Teilnehmer*innen: 10-15
Zeiten: 10-14 Uhr
Kosten:35 €  vor Ort bezahlbar
Zielgruppe:Trainer*innen, die sich weiterbilden möchten
Anmeldung erbeten:dajana.elste@cabuwazi.de    030/60969544
Ort: Cabuwazi Treptow, Bouchéstr 74, 12435 Berlin  

05.05. 2018 Bodenakrobatik mit Piotr Zdanowicz    
Dieser Wochenendkurs richtet sich an Übungsleiter und Trainer, um sich weiterzubilden zu dem Thema Kraft, Dehnung, Sprungakrobatik. Wie halte ich effizient, kraftschonend und sichernd? Wir bearbeiten einen systematischen Stundenaufbau, um von Rollen zu Bodensprüngen zu gelangen, wie FlicFlac und Salto.

Teilnehmer*innen:10-15
Zeiten: 9-13 Uhr
Kosten:35 € vor Ort bezahlbar
Zielgruppe: erfahrene Zirkustrainer*innen
Anmeldung erbeten: dajana.elste@cabuwazi.de    030/60969544
Ort: Cabuwazi Treptow, Bouchéstr 74, 12435 Berlin   

10.5. 2018 Trapez Hilfestellungen/ Sicherheit/ Nummernbau mit Dajana Elsté
Der Wochenendkurs richtet sich an ausgebildete Zirkustrainer*innen, die sich im Genre Luftakrobatik weiterbilden möchten.
Wie kann ich Kinder sichern? Was für Grundtricks gibt es, die in einer Projektwoche nicht zu anspruchsvoll, aber spektakulär sind? Wie kann ich frühzeitig erkennen, welche körperlichen Voraussetzungen ein Kind mitbringt? Wie gehe ich mit Ängsten von Kindern um, die gern einmal Trapez/ Ring aufführen möchten, aber Höhenangst haben? Wie strukturiere ich in der Kürze der Zeit eine Darbietung? Was mache ich mit der restlichen Gruppe, die nicht am Trapez arbeitet in dem Moment? Wie schaffe ich Raum, zum freien Probieren der TN? Wie strukturiere ich eine Woche, damit die Kids ausreichend geprobt haben und sich sicher fühlen?
Lasst uns durchs Ausprobieren diesen Fragen auf den Grund gehen. Bringt Eure Fragen mit, die ihr habt!  Wir forschen gemeinsam nach Lösungsmöglichkeiten verschiedener Grundproblematiken.

Zeiten: 10- 14 Uhr
Kosten:35 €
Zielgruppe:Zirkustrainer*innen, Jugendtrainerinnen
Anmeldung erbeten: dajana.elste@cabuwazi.de    030/60969544
Ort:Cabuwazi Treptow, Bouchéstr 74, 12435 Berlin   

02.06. 2018 Trapez und Objekt mit Tanja Stolting
Finden von Bildern und das Spiel mit den Bewegungsqualitäten:
Wir entwickeln und improvisieren kleine Bewegungsfolgen am Trapez.
Teilnehmer*innen können ein Objekt mitbringen, mit welchem sie/er sich in irgendeiner Form verbunden fühlt. Mit tänzerischen Qualitäten nähern wir uns dem Requisit und dem Objekt an.

Teilnehmer*innen: 10
Zeiten: 10- 14 Uhr
Kosten: 35 €  vor Ort bezahlbar
Zielgruppe: luftbegeisterte Akrobaten ab 16 Jahren
Anmeldung erbeten: dajana.elste@cabuwazi.de    030/60969544
Ort: Cabuwazi Treptow, Bouchéstr 74, 12435 Berlin  

22.9.2018 Choreografische Nummernarbeit mit Kindern mit Ilka Rothenhäusler
Choreografie im zeitgenössischen Zirkus lässt sich vortrefflich durch partizipative und experimentelle Zusammenarbeit der Performer*innen und Bewegungskunstvermittler*innen gestalten.
Das kreative Zusammenspiel von Bewegung, Raum und Zeit wird nicht mehr im Voraus festgelegt, sondern konsequent und risikofreundlich MIT den Künstler*innen in der Manege erprobt. Nur durch genaues Beobachten und die Durchlässigkeit von Empfindungen sind ein ausbalanciertes Verhältnis zwischen Herausforderung und Sicherheit jedes Einzelnen möglich/ kann die Darbietung lebendig und spannend bleiben.
Und wie kommen wir nun von A nach B? Indem wir uns mit C beschäftigen.
Dieser Workshop ist eine choreografische Reise mit viel praktischem Gestaltungsmaterial,
vorbereitet nach euren individuellen Bedürfnissen und Wünschen.

Teilnehmer*innen: 10-15
Zeiten: 10- 14 Uhr
Kosten: 35 €  vor Ort bezahlbar
Zielgruppe: Zirkustrainer*innen, Jugendtrainerinnen
Anmeldung erbeten:dajana.elste@cabuwazi.de    030/60969544
Ort: Cabuwazi Treptow, Bouchéstr 74, 12435 Berlin   


Bitte bei der Anmeldung angeben:
-Ich wünsche mir choreografische Ideen für Solis/kleine Gruppen/Schulklassen
-Für Anfänger*innen, Kids im Alter von……./ Profis /mich selbst/sonstige Zielgruppen:
-Was ist für mich die besondere Herausforderung beim Choreografieren im Zirkus?
-Hier benötige ich Input : 

top